It is time of apples in Korpo! 

This picture was taken to illustrate the first page the last numbers of a local magazine that Ida Kajsa and me (Aaron Blanco Tejedor) are making with love in Korpo: Pro Korpo Bladet. We love the Autumn colours, the Autumn smells, the Autumn light, the Autumn everything!  The life in the countryside is full of beauty! 

It is time of apples! - peb coaching

Mitarbeitergesundheit aktiv fördern

Prävention heißt das Zauberwort der Betrieblichen Gesundheitsförderung!  Unterstützen Sie Ihre wertvollste Ressource dabei gesund und arbeitsfähig zu bleiben!

Sie und Ihre Mitarbeiter haben heute stärker denn je den Wunsch sich wohlzufühlen, fit und gesund zu bleiben und ihre Arbeit an den Familienalltag anzupassen. Gesunde, motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiter sind Voraussetzung für den zukünftigen Erfolg Ihres Unternehmens. 

Dabei erleben Ihre Mitarbeiter in der heutigen Arbeitswelt einen enormen Wandel. Digitalisierung, arbeiten im Home-Office, Globalisierung, Veränderung der Beschäftigungsverhältnisse, älter werdende Belegschaften und wachsende Bedeutung des Dienstleistungssektors sind nur einige Schlagwörter, die unsere Arbeitswelt verändert haben und in der Ihre Mitarbeiter nach Stabilität, Sicherheit und Selbstverwirklichung suchen. 

Betriebliche Gesundheitsförderung ist eine Investition in die Zukunft Ihres Unternehmens. Fakt ist, dass Unternehmen, die Gesundheit am Arbeitsplatz fördern und unterstützen, krankheitsbedingte Kosten senken und die Produktivität steigern. 

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung passgenauer präventiver Maßnahmen, die darauf abzielen Krankheiten am Arbeitsplatz vorzubeugen, Motivation und Arbeitsklima zu verbessern und Gesundheitspotentiale zu stärken. Wir ermitteln den passenden Zeitpunkt, das Ziel und die Adressaten der Intervention. 

Unser Leistungen

  • Konzeptionelle Ausarbeitung von passgenauen Gesundheitsprogrammen und Maßnahmenempfehlungen
  • Persönliche Kompetenzentwicklung 
  • Stressbewältigung durch Trainings und Coaching
  • Organisation von Gesundheitstagen
  • Identifikation von Kooperationspartnern 
  • Unterstützung bei der Beantragung von Fördergeldern